Der bessere Weg zu drucken

Hier erfahren Sie, wie PaperCut MF Ihnen hilft, in der Welt, in der wir uns heute befinden, Geld zu sparen, Kosten zu decken und sicher zu drucken.

Sie fragen sich wahrschenlich…

„Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ein, um erfolgreicher zu werden?
Es muss bessere Wege geben als in den alten Tagen“.

Und es gibt bessere Wege…

  • Bessere Wege zur Kostensenkung

  • Bessere Wege, Ihr Team zu schützen

  • Bessere Wege, flexibler zu arbeiten

Einfach gesagt, es gibt bessere Wege zum Drucken und Arbeiten. Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, wie Papercut MF diese und andere Herausforderungen löst.

Wie die drei größten IT-Herausforderungen
des Jahres 2020 gelöst werden können.

„Ich muss Geld aus meinem
IT-Budget sparen“

Geben Sie zu viel für den Druck aus? Möchten Sie sich die Druckkosten zurückzahlen lassen? Der bessere Weg zur Kostenkontrolle.

„Ich möchte meinem Team so
viel Sicherheit wie möglich bieten“

Möchten Sie eine sicherere Umgebung schaffen? Es beginnt mit dem kontaktlosen Drucken.
Und wir sichern Sie ab.

„Unser Druck muss
flexibler werden“

Möchten Sie die Art und Weise ändern, wie Sie drucken? Erfahren Sie mehr über Remote- und Hybriddruck, sichere Druckfreigabe und mehr.

Der bessere Weg zur
Kontrolle Ihrer Druckkosten

Druckaufträge nur bei Bedarf freigeben
PaperCut hat dank seiner cleveren, sicheren Druckfreigabe-Technologie über zwei Milliarden Seiten eingespart. Auch wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz vielleicht nicht Milliarden von Seiten drucken, hilft jedes bisschen.

Druckkosten begrenzen und zurückfordern
Schaffen Sie eine „Pay-for-Print“-Umgebung für Ihre Schule oder Ihren Gemeinschaftsraum. Benutzer fügen einfach Geld zu ihrem PaperCut-Konto hinzu. Oder fügen Sie ein Online-Zahlungsportal wie PayPal hinzu. Ganz einfach.

Anwendung von Regeln zur Förderung des nachhaltigen Druckens
Legen Sie Regeln und Routing fest, um den Duplex- und Schwarzweißdruck zu fördern. Diese fünf Tipps zu Druckregeln werden Ihre Druckkosten erheblich verbessern.

Der bessere Weg zur Unterstützung eines kontaktlosen Arbeitsplatzes

Chipkarte mit automatischer Freigabe
Fügen Sie ein Kartenlesegerät zu Ihrem Drucker hinzu, um Druckaufträge sicher per RFID-Karte oder Schlüsselanhänger freizugeben. Wir haben alles, was Sie für den Anfang brauchen.

Mobile Druckfreigabe (unter Verwendung von QR-Codes)
Ihre Benutzer können ihre gehaltenen Druckaufträge freigeben, indem sie mit ihrem Mobiltelefon einen QR-Code auf dem Drucker einscannen. Erfahren Sie mehr über die mobile Druckfreigabe.

Benutzer-Web-Schnittstelle
Erstellen Sie mit PaperCut eine Webseite in Ihrem Netzwerk, auf die Benutzer mit ihren PaperCut-Zugangsdaten zugreifen und ihre eigenen gehaltenen Druckaufträge anzeigen, löschen und freigeben können.

Der besser Weg zum flexibleren Drucken

Zu Hause drucken, am Arbeitsplatz abholen
Möchten Sie von zu Hause aus drucken und das Dokument später bei der Arbeit abholen? Machen Sie das mit Mobility Print und seiner cleveren neuen Funktion Cloud Print. Mit Mobility Print ist das Drucken außerhalb des Netzwerks ein Kinderspiel.

Einrichten und Verwalten von Druckwarteschlangen per Fernzugriff
Sysadmins können Druckerwarteschlangen per Fernzugriff einrichten und aktualisieren, ohne den Laptop oder das Gerät des Benutzers zu berühren. Print Deploy stellt sicher, dass die richtigen Druckerwarteschlangen automatisch an die richtigen Personen weitergeleitet werden.

Verfolgen Sie Drucke auch aus dem Homeoffice Ihrer Benutzer
Die Funktion Direct Print Monitor von PaperCut MF verfolgt Druckaufträge, die direkt vom Computer Ihres Benutzers an den Drucker gesendet werden, ohne dass ein Druckserver dazwischen liegt.

Was bekomme ich, wenn ich Druckmanagement bekomme?

Um die Funktionen auf dieser Seite freizuschalten, benötigen Sie die allmächtige, allwissende und kostensparende Druckmanagement-Lösung PaperCut MF.

Wie funktioniert das? PaperCut MF wird in Ihrem Drucknetzwerk installiert und versorgt Ihre Drucker und Multifunktionsgeräte mit Superkräften.

Ihre Druckumgebung wird benutzerfreundlicher, sicherer und Sie reduzieren Ihren Papierabfall. Es ist einfach, eine bessere Art zu drucken (und zu scannen und zu faxen und zu kopieren).

Bereit, bessere Wege
zum Drucken zu finden?

Holen Sie sich Ihre kostenlose 40-Tage-Testversion von PaperCut. Entdecken Sie bessere Möglichkeiten, sicherer, flexibler und kostengünstiger zu drucken.

Bitte warten …

Fünf Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern

Hier ist das, was wir als die „fünf Tipps“ für die beste Praxis bei der Festlegung Ihrer Druckpolitik betrachten.

TippProblemBeschreibungAktion
1.Ermutigen Sie zum Duplexdruck, wenn die Benutzer es vergessen.Machen Sie es den Benutzern leicht, sowohl auf ihrem Desktop als auch auf dem Kopierer/MFD doppelseitig zu drucken.PaperCut zeigt ein Popup-Fenster zum Zeitpunkt des Drucks oder der Freigabe an, wenn ein Benutzer versucht, einseitig zu drucken.
2.Bitten Sie die Benutzer um Bestätigung, wenn Sie E-Mails in Farbe drucken.Wann haben Sie das letzte Mal eine E-Mail in Farbe benötigt?Statt die Benutzer zu bitten, in Graustufen zu drucken, richten Sie eine Regel ein, die sie fragt, ob sie diese E-Mail wirklich in Farbe drucken möchten.
3.Automatische Erkennung bekannter Problemdokumente und Warnung der Benutzer vor dem Drucken.Es gibt einige Dokumente, die Sie nie gedruckt haben möchten, wie die 30.000 Seiten umfassende Finanztabelle.Richten Sie eine Richtlinie ein, die automatisch erkennt, wenn diese Dokumente gedruckt werden, und den Benutzer warnt, damit er den Druckauftrag abbrechen kann, bevor er beginnt.
4.Senden Sie hochvolumige Aufträge an die MFPs.Es ist oft einfacher, jeden Auftrag an den Arbeitsplatzdrucker des Büros zu schicken, aber das kann sehr schnell teuer werden.Regeln für die Weiterleitung großer Aufträge an das MFD aufstellen, um sicherzustellen, dass der kleine Bürodrucker für schnelle Aufträge frei ist, und um Kosten zu sparen.
5.Im Laufe der Zeit nach oben nivellieren – nicht alles auf einmal machen.Die gleichzeitige Implementierung vieler Pop-ups und Regeln kann die Benutzer frustrieren. Versuchen Sie, Ihre Druckrichtlinien im Laufe einiger Monate schrittweise zu verbessern. Alle Lösungen von PaperCut machen es einfach, Regeln und Routing-Richtlinien schnell zu aktualisieren.Trinken Sie einen guten Kaffee

Mobile Druckfreigabe – Freigabe von Druckaufträgen über Ihr mobiles Gerät

Dokumentensicherheit ist eine wichtige Anforderung in der modernen Druckumgebung. In einer Standardumgebung wird der Auftrag eines Benutzers sofort gedruckt und kann versehentlich von einem anderen Benutzer abgeholt werden. Dieses Problem wird normalerweise mit der sicheren Druckfreigabe durch die Implementierung dedizierter Freigabestationen, eingebetteter MFD-Anwendungen oder spezieller Hardware gelöst.

Mobile Druckfreigabe von PaperCut MF bietet eine alternative, kostengünstige Lösung, die die leistungsstarken Geräte nutzt, die in fast jedermanns Tasche vorhanden sind – das Mobiltelefon.

Merkmale

  • Freigabe gehaltener Aufträge aus jeder Druckerwarteschlange mit aktiviertem Halten/Freigeben

  • Einfache intuitive Benutzeroberfläche, optimiert für Touchscreens

  • Konzipiert für die Arbeit mit den meisten modernen Geräten

  • Schnelles Auffinden von Druckern mit Stichwortsuche (Standort, Name oder Code)

  • Kann in Umgebungen mit konfiguriertem Find-Me Printing verwendet werden, so dass der Benutzer die ultimative Kontrolle darüber hat, wo und wann seine Aufträge freigegeben werden

  • Unterstützt QR-Code-Drucker-Standort/Lookup.

Anforderungen

  • iPhone iOS 5 und neuer (sowohl iPhone als auch iPad)

  • Android ICS und neuer (Chrom empfohlen)

  • Andere moderne mobile Webbrowser

Web-Benutzer-Schnittstelle

Die Benutzer-Webseiten bieten eine Reihe von Diensten für Benutzer, darunter…

  • Zusammenfassung: Eine Zusammenfassung der Nutzungs- und Bilanzgeschichte.

  • Gemeinsam genutzte Konten: Listet die gemeinsam genutzten Konten auf, die der Benutzer zum Drucken verwenden kann.

  • Preise: Die aktuellen Kosten für die Drucknutzung.

  • Karte verwenden: Mit einer Pre-Paid-Karte Guthaben hinzufügen.

  • Guthaben hinzufügen: Guthaben von einem externen Zahlungssystem hinzufügen (bei Verwendung des Zahlungs-GatewaysModul).

  • Übertragungen: Überweisen Sie Gelder an andere Benutzer.

  • Geschichte der Transaktionen: Eine Geschichte der Bilanztransaktionen.

  • Neueste Druckaufträge: Eine Liste der letzten Druckjobs des Benutzers.

  • Zur Freigabe anstehende Jobs: Zur Freigabe anstehende Druckaufträge (bei Verwendung einer Freigabestation).

Die verfügbaren Dienste bieten eine Reihe von Funktionen, die es den Benutzern ermöglichen, PaperCut MF optimal zu nutzen, ohne dass ein Eingreifen von Administratoren erforderlich ist. Die Benutzer-Webseiten ermöglichen es den Benutzern, das zu tun, was sie für sich selbst benötigen, und schnell zu dem zurückzukehren, was sie gerade getan haben.

Sie können viele der Dienste je nach Bedarf ein- oder ausschalten. Dies ist nützlich für Situationen, in denen ein bestimmter Dienst nicht geeignet ist, den Benutzern präsentiert zu werden. Sie können z.B. die Möglichkeit für Benutzer deaktivieren, Gelder zu überweisen.

Drucken Sie alles egal von wo – jetzt mit Cloud Print

Machen Sie sich Gedanken darüber, was Sie tun sollen, wenn Google Cloud Print beendet ist? Wir haben die Lösung.

Mit Mobility Print können Sie im Handumdrehen von Chromebooks, iPads, iPhones, Macs, Windows- und Android-Geräten drucken. Es ist außerdem mit jeder Druckermarke kompatibel – und die Einrichtung ist selbst für den unerfahrensten Nutzer einfach.
Nicht schlecht für etwas, das zu 100 % kostenlos ist.

Außerdem können Chromebook-Benutzer dank unserer innovativen Cloud-Print-Technologie jetzt auch aus der Ferne und außerhalb des Netzwerks drucken, indem sie Druckaufträge über das Internet versenden (Mac- und Windows-Unterstützung in Kürze).

 

Druckwarteschlangen leicht gemacht

Bringen Sie den richtigen Druckertreiber und die richtige Druckerwarteschlange zur richtigen Person am richtigen Ort, jedes Mal.

Das Leben ist zu kurz, um Druckwarteschlangen einzurichten. Mit Print Deploy für PaperCut MF wird die Installation von Druckerwarteschlangen und Druckertreibern nicht mehr zeitaufwändig und mühsam, sondern blitzschnell und vollautomatisch. Ihre Benutzer können Druckerwarteschlangen leicht finden und auswählen, um sie selbst zu installieren (Selbstbedienung), während sie gleichzeitig die Flexibilität haben, sich im Büro zu bewegen und ihrer Arbeit nach zu gehen.

Das bedeutet mehr Zeit für Sie, um sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren. Und da es sich um eine PaperCut-Innovation handelt, geschieht alles auf die benutzerfreundlichste Art und Weise, die man sich vorstellen kann – für Ihre IT-Supportmitarbeiter und Ihre Endbenutzer.