Project Description

HUAWEI

Don‘t follow, lead: Durchstarten mit HUAWEI

HUAWEI setzt sich das ehrgeizige Ziel, die Nummer Eins im Smartphone Markt zu werden. Die IFA 2017 in Berlin ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg. Als Promotionagentur unterstützen wir den IT-Giganten mit einem professionellen Promotoren-Team.

Das 26-köpfige Team setzt sich sowohl aus erfahrenen HUAWEI Promotoren als auch aus neuen und motivierten Kollegen zusammen. Der ideale Mix für eine erfolgreiche Promotion. Bevor die Aktion beginnt, werden alle Promotoren im HUAWEI Hauptstadtbüro geschult und eingeteilt.

Aber nicht nur Coaching und Produktschulung stehen auf dem Programm. Neben dem fachlichen Wissen ist ein guter Teamspirit mitentscheidend für den Erfolg einer Promotion. Dieser wird beim abendlichen Get-together weiter gefördert. Wir legen als Promotionagentur sehr hohen Wert auf eine professionelle und bestmögliche Vorbereitung.

Freundlich, immer lächelnd und mit dem entsprechenden Know-How: So präsentieren unsere Promotoren sechs Messetage lang alle HUAWEI Produkte. Den interessierten Besuchern stehen die Kollegen an den Demopoints für alle Fragen zu den Geräten zur Verfügung.

Als Promotionagentur übernehmen wir die gesamte Koordination vor Ort. Das beinhaltet neben dem Hotelmanagement ebenfalls die komplette Ausstattung aller Promotoren mit den passenden HUAWEI Outfit. Die Schulung und Einarbeitung der Kollegen erfolgt durch interne JET Services Trainer.

Unser Fazit: Das Interesse an HUAWEI auf der IFA 2017 war überwältigend. An sechs Messetagen verzeichnen wir mehr als 23.500 Besucher an den Demotischen.

Projektdetails

  • 26 festangestellte Promotoren und Trainer

  • Über 12 zu präsentierende Geräte aus dem HUAWEI Portfolio

  • 23.520 Besucher an sechs Messetagen